Heizkraftwerk mit Fernwärme

Schmidt Energieproduktions GmbH

In unserem Heizkraftwerk erzeugen wir durch modernste Technik zeitgemäße, ökologisch umweltfreundliche Energie und Wärme. Biomasse ist CO2 neutral.
Unser Fernwärmenetz, das durch unser Heizkraftwerk beliefert wird, erweitern wir laufend im Bereich der Hauptleitung in Aspang-Markt und Aspangberg-St.Peter.

Wir beraten Sie gerne über die Vorteile eines Fernwärmeanschlusses.

Vorteile Fernwärme:

  • Ansprechpartner in der Nähe
  • Keine Kehrgebühren mehr
  • Umweltfreundlich
  • Transparente und stabile Preise

Auszug aus dem Regierungsprogramm: Stufenplan Heizen mit Öl und Gas

ab 2020: in Österreich dürfen keine Ölheizungen in Neubauten installiert werden

ab 2021: Ölheizungen sind bei einem Heizungswechsel untersagt

ab 2025: Ölkessel, die älter als 25 Jahre sind, müssen zwingend getauscht werden

ab 2035: alle Ölheizungen sind verboten

ab 2025: Gaskessel-Neuanschlüsse sind nicht mehr zulässig

Die Österreichische Bundesregierung, das Land Niederösterreich und die Gemeinde Aspang-Markt unterstützen mit einer attraktiven Förderung 2020 den Umstieg auf Nahwärme.

Öffentliche Förderungen 2020 für Ein- und Zweifamilienhäuser:
bei Umstieg von Gas- oder Ölheizung auf Nahwärme

Bundes-Umweltförderung 2020
35 % der Anschlusskosten, jedoch max. € 4.000,-

Öl-Raus-Bonus
von 11.05. bis 31.12.2020 (Reihung nach Datum der Einreichung!)
30 % der Kosten, jedoch max. € 5.000,-

Förderung vom Land Niederösterreich „Heizkesseltausch“
Beim Tausch des fossilen Heizungssystems (Öl, Gas, Kohle, Strom) erhalten Sie 20 % der förderungsfähigen Investitionskosten, jedoch max. € 3.000,- (nicht rückzahlbare Förderung) bis 31.12.2020.
Infos hierzu finden Sie unter www.noe.gv.at/noe/Foerderungen-alle.html

Bei Errichtung eines neuen Eigenheimes
Förderung lt. NÖ-Wohnbauförderung „NEU ab 01.10.2019“
Ein Nahwärmeanschluss wird mit 20 Punkten bewertet, dh. je Punkt € 300,-
Infos hierzu finden Sie unter www.energieberatung-noe.at/foerderungen

Für Betriebe gelten andere Förderrichtlinien!

Umweltförderung Gemeinde Aspangberg-St.Peter: einmalig € 600,-
Umweltförderung Gemeinde Aspang Markt: einmalig € 700,-
(nicht rückzahlbare Zuschüsse)

Alle Infos zu den Förderungen erhalten Sie bei unserem Kundenberater:
Manfred Kracher
Tel. 0676 / 86 05 42 65
E-mail: mk@schmidt-energie.at

Geschäftsführer

Hannes Schmidt

Mag. Hannes Schmidt
T: 02642 / 524 39

Geschäftsführer

Günter Schmidt - Team

Ing. Günter Schmidt
T: 02642 / 524 39

Betriebsleiter

Bernhard Tauchner - Team Fernwärme

Bernhard Tauchner
M: 0664 / 853 72 21
bt@schmidt-energie.at

Kundenbetreuer

Manfred Kracher - Team Fernwärme

Manfred Kracher
M: 0676 / 86 05 42 65
mk@schmidt-energie.at

Abrechnung

Sabine Schmidt - Team Fernwärme

Sabine Schmidt
M: 0664 / 120 67 89
sas@holzhof-schmidt.at

Diese Website benutzt Cookies, wenn Sie diese Seite weiter besuchen, scrollen oder eine andere Seite besuchen, erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um Ihnen das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen